Alarmierung

Im Aichtal verwenden wir seit Mitte 2004 zwei verschiedene Funkmeldeempfänger, kurz auch "Piepser" genannt. Beide Melder basieren auf der digitalen Alamierung, die neben der analogen Alamierung im Landkreis Esslingen verwendet wird. Die Melder werden von Feuerwehrangehörigen getragen und werden bei einem Einsatzfall von der Feuerwehrleitstelle in Esslingen aktiviert.

Motorola Scriptor LX2 plus

Dieser Digitale Meldeempfänger (DME) wird von den Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehr Aichtal eingesetzt.
Bei der Alarmierung zeigt dieser das Einsatzstichwort sowie einen individuellen Text an, der von der Feuerwehrleitstelle in Esslingen gesendet wird.

Motorola Firestorm III

Dieser Digitale Meldeempfänger (DME) wird von der Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Aichtal eingesetzt.
Hier wird den Einsatzkräften neben dem Alarmierungston, durch fest eingespeicherte Alarmierungsstichworte akustisch das Einsatzstichwort mitgeteilt.